#ostdeutschlandglaubt News Nr 2 | 2017

Liebe Freunde,

die Welt verändert man am besten gemeinsam. Deshalb ist es für uns ein riesen Vorrecht gemeinsam mit euch für Gottes Mission in Ostdeutschland unterwegs zu sein.

 

Zwischen Kaffee und Nudelsalat

Ein Bericht von Corinna und Wolfgang Brandes

Gottesdienst in Arnstadt heißt dort „Sonntag mit Freunden“, findet 2x im Monat statt, beginnt ab 10 Uhr gemütlich im Vorraum der Turnhalle mit Kaffee und Keksen. Nach fetzigem Lobpreis und einer kurzen Predigt, gibt es noch ein Mittagessen.

Ist das echter Gottesdienst? Das wollen wir selbst erleben. Also auf nach Arnstadt.

Da sitzen Menschen unterschiedlicher Herkunft, jeden Alters und sogar unterschiedlichen Glaubens. All das, ist jedoch nicht entscheidend. Entscheidend ist, sie kommen und hören zu. Weiterlesen „#ostdeutschlandglaubt News Nr 2 | 2017“

Gelebte Mission in Ostdeutschland

Nach den Weihnachtsfeiertagen fuhren meine Frau und ich zurück aus unserer alten Heimat in unsere neue Heimat.

Wir unterhielten uns über Geschwindigkeit. Christel fährt lieber nicht ganz so schnell wie ich. Letzten Endes lässt uns eine höhere Geschwindigkeit ja höchstens 15 bis 20 Minuten früher daheim sein.

Eine meiner Lebensmaxime lautet, „Richtung ist wichtiger als Geschwindigkeit.“ Genau das erleben wir in Ostdeutschland. Es tut sich was. Manches läuft schneller als erwartet. Anderes braucht mehr Zeit. Entscheidend ist jedoch, dass die Dinge sich in die richtige Richtung entwickeln.

Von diesen guten Entwicklungen berichte ich in diesem Post. Weiterlesen „Gelebte Mission in Ostdeutschland“